Altingers Brettlboden - mit Michael Altinger, Constanze Lindner, Claudia Pichler, Stefan Danziger

Fragnergasse 3
84453 Mühldorf am Inn

Tickets from €24.30 *
Concession price available

Event organiser: Kreisstadt Mühldorf a.Inn, Stadtplatz 3/ Nr. 6 Kulturbüro, 84453 Mühldorf, Germany

Select quantity

1. Kategorie
Normalpreis
per €24.30

Ermäßigt
per €18.80

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ist ein ermäßigter Preis angegeben, so gilt dieser für Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Besitzer einer Ehrenamtskarte Schwerbehinderte, die keine Begleitperson benötigen. Bitte Ermäßigungsausweis am Einlass unaufgefordert vorzeigen.

Schwerbehinderte mit B im Ausweis und deren Begleitung wenden sich zur Buchung der Tickets bitte direkt an den Veranstalter. TEL: 08631612612 oder kultur@muehldorf.de
print@home
Delivery by post

Event info

Stefan Danziger „Dann isset halt so“
Manchmal ändern sich die Dinge im Leben so, dass man feststellen muss, dass man selbst gar nicht so wichtig ist. Und das ist für Stefan Danziger ein befreiendes Gefühl. Er nimmt sich und seine Bedeutungslosigkeit auf die Schippe. Angefangen bei ganz persönlichen, alltäglichen Dingen bis hin zu weltgeschichtlichen Ereignissen, die vielleicht nur durch Scheitern möglich wurden. Stefan Danziger zeigt auf, dass Misslungenes allemal witzig ist.


Claudia Pichler: „Eine Frau sieht weißblau“
Am liebsten hätte Claudia einfach ihre Ruhe. Doch in München ist das gar nicht so leicht: Die Weltstadt mit Herzrhythmusstörungen schwankt zwischen Baustellenlärm, Boazn-Romantik, Großdemo, Kultur-Happening und ständigem Warten auf die depperte S-Bahn. Und Claudia lässt sich noch dazu gern provozieren: von Menschen, die ihre Höflichkeit und Zurückhaltung schamlos ausnutzen, von Menschen - ach ge, sagen wir´s wie es ist - von Männern, die sie chronisch unterschätzen und sich selbst pathologisch überschätzen.


Constanze Lindner „Miss Verständnis“
Liest aus ihrem Bestseller „Miss Verständnis - Wie Frau den Überblick behält, auch wenn es im Leben manchmal moppelt“.
Die schlagfertige Kabarettistin Constanze Lindner fand sich im Leben schon in so mancher Rolle wieder: ob Miss Geschick, Miss Mut oder Miss Kredit. Am liebsten aber ist sie Miss Verständnis. Denn als solche räumt sie auf mit den größten Missverständnissen, die Frauen noch viel zu oft durchs Leben tragen.
Ein Lese-Spiel-Erlebnis-Abend der ganz besonderen Art

Event location

Der Haberkasten in Mühldorf am Inn ist ein wichtiges Zentrum für kulturelle Veranstaltungen jeglicher Art. Hier geben sich sowohl Künstler und Bands jeglicher Musikrichtungen als auch die Crème de la Crème der nationalen und internationalen Kabarett- und Kleinkunstszene das Mikrofon in die Hand.

Der Haberkasten und der nebenan liegende Kornkasten sind „Traidkasten“, aus dem österreichischen Volksmund für „Getreidespeicher“, und wurden im 15. Jahrhundert errichtet. Somit zählen sie zu den ältesten Gebäuden der Stadt und wurden im Zuge der Altstadtsanierung zu einem Kulturzentrum umgebaut, das 1996 seine Pforten öffnete. Zudem gibt es im zweiten Obergeschoss neben dem bunten Veranstaltungskalender eine Dauerausstellung, die sich mit dem Thema Nationalsozialismus im Landkreis Mühldorf beschäftigt.

Wer dem Haberkasten einen Besuch abstatten möchte, findet ihn direkt in der Mühldorfer Altstadt in einer historischen Kulisse. Autofahrer finden Abstellmöglichkeiten in den umliegenden Parkhäusern, der Stadtbus hält in der näheren Umgebung und sorgt für einen reibungslosen Anschluss an den Bahnhof.
Haberkasten Mühldorf
Fragnergasse 3
84453 Mühldorf am Inn