Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Anita & Alexandra Hofmann - Das Adventskonzert

Anita & Alexandra Hofmann  

Kirchplatz 2
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tickets from €34.00 *

Event organiser: Evangelische Kirchengemeinde St. Crucis - Allendorf, Kirchplatz 2, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Germany
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Event info

Hautnah, persönlich, mit Gästen und Instrumenten
Am Samstag 10. Dezember 2022 geben Anita & Alexandra Hofmann ein ganz besonderes Adventskonzert in Bad Sooden Allendorf in der schönen St. Crucis Kirche.

Was erwartet die Gäste:
Zu erleben sind Songs aus dem Weihnachtsalbum „Kuschelmomente“, traditionelle Weihnachtslieder, Musik aus dem aktuellen Album von Anita & Alexandra Hofmann.

Zum Einsatz kommen auch verschiedene Instrumente wie z.B. Kirchenorgel, Alphorn, Trompete, Saxophon,…
Auch klassische Werke sind ein besonderer Bestandteil dieses Konzerts.
Dazu die Sopranstimme von Anita Hofmann. All das in einer grandiosen Kulisse.

Terms and conditions

Hygiene-Maßnahmen
Bei der Veranstaltung sind die aktuell gültigen Hygiene-Maßnahmen einzuhalten: z.Zt. eine Maskenpflicht.
Bitte erkundigen Sie sich vor Beginn zu den dann gültigen Regelungen.

Event location

Schon seit 1325 ruft die St. Crucis-Kirche in Bad Sooden-Allendorf die Gläubigen mit ihren Glocken zum Gottesdienst und ist ein fester Bestandteil des geistlichen Lebens im Kurort. Die malerisch gelegene Kirche ist umgeben von einem liebevoll angelegten Garten und bietet von ihrem Turm aus einen wunderschönen Blick über die vorbeiziehende Werra.

Die ursprüngliche Kirche ist heute nur noch in Teilen erhalten, ein Großteil ging bei einem verheerenden Brand im 17. Jahrhundert verloren. Es wurden jedoch Teile der vorherigen Kirche verbaut, wodurch sich das Bild einer imposanten Feldsteinkirche ergibt. Ältester erhaltener Teil ist der gotische Chor, der trotz der verschiedenen Bauabschnitte perfekt mit der restlichen Hallenkirche verschmilzt. Das schlichte Innere von St. Crucis wirkt durch zahlreiche Fenster hell und einladend, vor allem der barocke Steinaltar dient hier als Blickfang.

Die St. Crucis-Kirche liegt inmitten eines Kirch- und Bibelgartens, der 2007 im ehemaligen Küstergarten eröffnet wurde. Mit viel Liebe zum Detail wurden hier verschiedenste Pflanzen, Kräuter, Blumen, Gewürze und Bäume angepflanzt, die die ihnen zugrunde liegenden biblischen Geschichten auf eine ganz neue Art und Weise erfahrbar machen.
St. Crucis-Kirche Bad Sooden-Allendorf
Kirchplatz 2
37242 Bad Sooden-Allendorf