Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Die große Schlager Hitparade Herbst 2022 - Das Original

Lindenallee 23
15890 Eisenhüttenstadt

Tickets from €54.90 *

Event organiser: Thomann Künstlermanagement GmbH, Theatergassen 2, 96047 Bamberg, Germany
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Event info

Die große Schlager Hitparade ist zurück und wie! THOMANN Management präsentiert wieder einmal eine Starbesetzung der Extraklasse. Mit dabei sind Bernhard Brink, Alexander Martin, Simone & Charly Brunner, Art Garfunkel Jr., Tanja Lasch und die MusikApostel.

Die größte Schlager Hitparade aller Zeiten ist das Tournee-Highlight aus dem Hause THOMANN Management.

Seit fast fünf Jahrzehnten mischt Schlager-Ikone Bernhard Brink das Musikgeschäft nun schon erfolgreich auf. Zudem moderiert er die Sendung „Schlager des Monats“ im MDR. Der Hit Gigant feiert bei dieser Tour sein 50-jähriges Bühnenjubiläum.

Aus gesundheitlichen Gründen wird Andreas Martin seine Auftritte nun doch nicht wie erhofft wahrnehmen können und sich erstmal weiterhin aus der Öffentlichkeit zurückziehen. Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen an alle, die sich so sehr auf ein Wiedersehen mit ihm gefreut haben, schickt er aber vertraute Stimmen auf die Live-Bühne.

Dass das musikalische Talent in der Familie liegt, zeigt Alexander Martin, der Sohn von Andreas Martin. Kräftige E-Gitarren, smarte Texte, viel Power in der Stimme: Alexander steht für den jungen und modernen Schlager und das mit einer authentischen Portion Rock. Bei dieser Tour schenkt er aber vor allem seinem Vater Kraft und Zuversicht indem er für Ihn einsteht. Als Verbeugung vor seinem Vater bringt Alexander Martin dessen beliebteste Hits, wie z.B. „Ich fang dir den Mond“ und „Im Himmel ist der Teufel los“ auf die Tour-Bühne und hofft damit dem Publikum das ausbleibende Wiedersehen mit Andreas Martin so angenehm wie möglich zu machen.

Doch damit nicht genug: Simone & Charly Brunner, zwei Künstler, die ihre bereits höchst erfolgreiche Karriere nun gemeinsam fortführen sind sofort für ihren Freund Andreas Martin eingesprungen. Charakteristisch ist das Wechselspiel zwischen Charlys (Brunner & Brunner) tiefer Stimme und der einzigartigen von Simone. Genießen SIE erstklassige Unterhaltung mit dem Erfolgsduett „Simone & Charly Brunner“ auch als Solointerpreten. Als Hommage an seinen guten Freund Andreas Martin gibt Charly in einem einzigartigen Duett mit Alexander Martin den Titel „Deine Flügel fangen Feuer“ zum Besten.

Den größten Namen trägt wohl Art Garfunkel Jr.. Der Sohn der Musiklegende Art Garfunkel Sr. – Teil des weltberühmten Duos Simon & Garfunkel – tritt seit einigen Jahren mittlerweile als Solokünstler auf und beweist, dass er zurecht den Namen seines Vaters weiterträgt. Vor Corona bewies er sich bereits auf einer großen Deutschland-Tour zusammen mit seinem Vater. Nun präsentiert er bei der großen Schlager Hitparade sein erstes Schlager-Solo-Album mit den großen Erfolgen in deutscher Sprache von Simon & Garfunkel. („bridge over troubled water“ „Cecilia“…)

Mit viel Gefühl und immer guter Laune kommt sie daher. Die Rede ist von Tanja Lasch. Die talentierte Sängerin und Moderatorin ist vor allem bekannt durch ihre eigene Show „Schlagergefühle“. Mit ihren Songs ist sie regelmäßig in den Schlagercharts zu finden. Zuletzt mit ihrem neuen Album „100% Liebe“.

Das Motto der österreichischen MusikApostel: „Schlager ist unsere Mission“. Die musikalische Perfektion ihrer Auftritte, die stimmlichen Variationen, die instrumentalischen Fähigkeiten, die mitreißende Show – all das macht ein Konzert der MusikApostel zu einem wahrlich unvergessenen Ereignis.

Event location

Das Friedrich-Wolf-Theater gilt als kulturelles Zentrum von Eisenhüttenstadt. Es besteht aus vier verschiedenen Spielstätten: Dem Theatersaal und dem Rangfoyer, der „kleinen bühne“ und einer im Grünen gelegenen Freilichtbühne, die im Sommer für Open-Air-Veranstaltungen genutzt wird.

Das Theater wurde 1955 eröffnet und stand zunächst allein in der Landschaft. Das brandenburgische Eisenhüttenstadt war damals noch im Aufbau als erste Planstadt der damaligen DDR, der gelbe Säulenbau also ein Vorstoß für ein kulturelles Gemeinschaftsleben. Auf der Bühne gaben sich damals die Größen der DDR-Showszene die Klinke in die Hand, aber auch klassisches Theater wurde gezeigt. Nach der Wende wurde der Theaterbetrieb fortgesetzt, nach der Renovierung 2010 ergänzte man das Programm um Lesungen und Musikveranstaltungen. Mittlerweile kann das Friedrich-Wolf-Theater auf über 60 Jahre Geschichte zurückblicken und ist bei den Besuchern sehr beliebt. Der stimmungsvolle Hauptsaal bietet ebenso wie die moderne „kleine bühne“ die ideale Atmosphäre für jede Art von Veranstaltung.

Die Anreise zum Theater kann mit dem Auto über die E30/A12 aus der Richtung Berlin oder über die B97/B112 aus der Richtung Cottbus erfolgen – Parkplätze stehen am City Center zur Verfügung. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Theater gut erreichbar, der Busbahnhof befindet sich in Laufweite und wird von verschiedenen Buslinien angefahren.
Friedrich-Wolf-Theater
Lindenallee 23
15890 Eisenhüttenstadt