Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Elina Duni

Augustinerstraße 55
55116 Mainz

Tickets from €30.50 *

Event organiser: Frankfurter Hof, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz, Germany
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Event info

Migranten sind wir alle

Elina Duni wurde in Tirana im kommunistischen Albanien in eine Künstlerfamilie geboren und stand bereits im Alter von fünf Jahren zum ersten Mal auf der Bühne. Sie lernte Geige und sang. Mit 10 Jahren kam sie in die Schweiz und studierte dort später Klavier am Genfer Konservatorium. Und trotz dieser klassischen Ausbildung und erwuchs in ihr die Liebe zum Jazz, dieser folgend studierte sie Gesang und Komposition an der Hochschule der Künste in Bern und gründete dort auch ihr erstes eigenes Quartett. Nichtsdestotrotz behielt sie die Volksliedtradition des Balkans als ihren musikalischen Schatz. Im Elternhaus waren diese Klänge verhasst, war man doch wegen des kommunistischen Umsturzes aus Albanien in die Schweiz geflohen und wollte auch die „heimische“ Musik hinter sich lassen.
Mit der Ausbildung am Konservatorium und der Hochschule schuf sich Elina Duni ein überaus profundes Gerüst. So ist sie in der Lage auf der Bühne nicht nur ihre Stimme zu präsentieren sondern auch als Instrumentalisten zu beeindrucken: sie spielt Klavier, Gitarre, Trommel. Dazu singt sie in vielen Sprachen, auf ihrer Platte „Partir“ in nicht weniger als neun (!).
So kommt das Material in einer Vielzahl von Idiomen daher und entstammt diversesten Quellen: “Es gibt Lieder, die vergangene Einflüsse anschneiden, wobei die Klänge Albaniens und mediterraner Folklore allgegenwärtig sind. Wir wollten aber auch andere musikalische Wurzeln erkunden: zeitlose Jazzballaden, französische Chansons, amerikanische Folksongs…” Das breite Spektrum der hier angegangenen Musik reicht von traditionellen Stücken über Lieder, die durch Frank Sinatra und Charles Aznavour Berühmtheit erlangten, bis hin zu Originalkompositionen. “Neben der Ernsthaftigkeit, die in vielen Stücken zu finden ist, gibt es auch eine Helligkeit, die alles durchdringt. Und wir glauben, dass dieses Licht diese unruhigen Zeiten überstrahlen kann und wird.
Mit ihrer dunklen, warmen Stimme durchdringt sie ihre Lieder auf eine ganz besondere Art und Weise, nimmt uns mit in ihre Welt voller Melancholie und Schmerz, aber auch voll heller Hoffnung und Glück.
„Sie ist nicht Jazz, sie ist keine Volksmusik, keine World Music und keine Balkan-Folklore. Sie ist allenfalls all dies zusammen, und zwar nicht als ein zusammengesetzter Flickenteppich, sondern alles in jedem Moment. ... Diese Musik sucht keine Authentizität. Sie ist authentisch, auf eine neue Weise.“ (Peter Rüedi, Die Weltwoche)

Event location

In der Mainzer Altstadt, unweit des Rhein-Ufers lädt der Frankfurter Hof zu den verschiedensten Veranstaltungen ein. Namhafte Kabarettisten und bekannte Musiker geben sich hier ein Stelldichein. Schon seit längerer Zeit hat sich der Frankfurter Hof im kulturellen Bewusstsein der Mainzer Bürger etabliert.

Diese Location ist nicht nur Veranstaltungsort, sondern auch Zeitzeuge und wichtiger Bestandteil der deutschen Geschichte. Hier hat Lassalle Versammlungen vor der Gründung der Sozialdemokratie abgehalten, während der Revolution wurde der Hof zum Mittelpunkt der drei großen Volksbewegungen und während des zweiten Weltkriegs wurde der Saalbau zum Zufluchtsort jüdischer Bürger. Kein Wunder also, dass sich der Frankfurter Hof auch heute noch als Ort des demokratischen und weltoffenen Verständnisses sieht. Und dieser Vorsatz macht sich auch im hochwertigen Programm der Veranstalter bemerkbar. Künstler jeder Couleur treten hier auf, das Programm ist so bunt wie das Publikum. Erleben auch Sie unvergessliche Momente in wunderschönem und beeindruckendem Ambiente.

Hier können Sie sich aus dem Alltag entführen lassen und den international gefeierten Künstlern auf der Reise zu allen Kulturen der Welt folgen – es lohnt sich!
Frankfurter Hof
Augustinerstraße 55
55116 Mainz