Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Hélène Grimaud – Klavierabend

Hélène Grimaud | Klavier  

Münchener Straße 21
90478 Nürnberg

Tickets from €36.00 *

Event organiser: Hörtnagel Konzerte Nürnberg GmbH, Rosastraße 9, 79098 Freiburg, Germany
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Event info

Hörtnagel Konzerte Nürnberg - Meisterkonzerte Saison 2022/23
KLASSIK-WELTSTARS IN NÜRNBERG ERLEBEN

6. Meisterkonzert: Hélène Grimaud – Klavierabend

Bücher seien ihre besten Freunde gewesen, noch lange bevor die Werke der Musik sich dazugesellt hätten, verriet Hélène Grimaud einst in einem Gespräch. Dabei eroberte sie auch den Kosmos der Kompositionen schon früh – als Kind entdeckte sie das Klavier für sich und wurde bald die damals jüngste Studentin des Pariser Conservatoire. Die Erfindungsgabe und Ausdruckskraft ihrer Interpretationen, gepaart mit der technischen Kunstfertigkeit einer Perfektionistin, machten die Kosmopolitin schon in Teenagertagen zum weltweit gefragten Star. Grimauds Fähigkeit, die perkussive Dimension ihres Instruments zu transzendieren und seine Poesie zu entfesseln, erlaubt ihr die Kunst des Erzählens ohne Worte. Eloquenz und Leidenschaft zeichnen Hélène Grimaud auch jenseits der Tasten aus – und machen sie zu einer wirkungsvollen Aktivistin für Naturschutz, für Tiere, für Menschenrechte.
Auch beim Engagement gegen den Klimawandel setzt sie auf klare Taten: Aktiv bündelt sie Auftrittsorte, um Wege zu sparen, und nutzt weniger umweltschädliche Reisemittel. Bei ihrem Auftritt in Nürnberg reist sie dabei wie nach Hause: „Meine musikalische Heimat ist definitiv Deutschland“ und sie habe „eine natürliche, besondere Affinität zu der deutschen romantischen Bewegung, sei es in der Literatur oder in der Musik“, verriet die Künstlerin unlängst in einem Interview. Auf das Programm hat sie mit Schuberts und Beethovens letzten Sonaten zwei Werke gesetzt, die vom Mythos der Ahnung des Endlichen umwoben sind.


Hélène Grimaud | Klavier

Programm:

Ludwig van Beethoven
Sonate Nr. 32 c-Moll op. 111

Franz Schubert
Sonate B-Dur D 960


EUR 89,– / 81,– / 72,– / 64,– / 48,– / 44,– / 36,– inkl. Gebühren

Öffnung des Hauses: 19.00 Uhr, Saaleinlass 19.30 Uhr

Fotonachweis:
Hélène Grimaud | © Mat Hennek

Terms and conditions

Hinweise zum Konzertbesuch
Es kommen die am Konzerttag geltenden gesetzlichen Corona-Regelungen zur Anwendung.

Weitere Informationen unter www.konzerte-hoertnagel.de

Event location

Diese Hallen bieten für jede Veranstaltung den richtigen Raum. Die Meistersingerhalle ist durch ihre vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten und die moderne Technik zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Stadt avanciert.

Nach dreijähriger Bauzeit wurde die Halle 1963 eröffnet. Sie ist nach der Nürnberger Tradition der Meistersinger benannt. Hier finden seit der Eröffnung Veranstaltungen aller Arten statt. Für große Konzerte, aber auch Tanzbälle, Tagungen und Kongresse kann die Meistersingerhalle genutzt werden. Über 800 Veranstaltungen in den denkmalgeschützten Räumen der Meistersingerhalle locken in jedem Jahr etwa 350.000 Besucher an. Zwei Foyers, zwei Säle und mehrere Konferenzräume bieten genug Platz. Im großen Saal können 770 Choristen neben einer Steinmeyer-Orgel mit 6646 Pfeifen Platz nehmen. Und trotz dieser Größe besticht der Saal durch seine Schlichtheit. Kein Prunk lenkt den Zuhörer vom Geschehen ab. Die beiden Säle der Meistersingerhalle werden auch zu Aufnahmen klassischer Konzerte genutzt.

Im Herzen Nürnbergs ist die Meistersingerhalle zu einer festen Kulturinstitution geworden. Hier können Sie Konzerte der Spitzenklasse live erleben. Lassen Sie sich von international gefeierten Künstlern in fremde Welten entführen – es lohnt sich!
Meistersingerhalle
Münchener Straße 21
90478 Nürnberg