Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.
Rescheduled
Previous date:

Konstantin Wecker - "Ich singe, weil ich ein Lied hab“

Die Jubiläumstour zum 75. Geburtstag  

Huyssenallee 53
45128 Essen

Tickets from €37.20 *
Concession price available

Event organiser: Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH, Alexanderstraße 9, 10178 Berlin, Germany
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Promotion code

Do you have a promotion code?

Event info

„Jubiläumskonzerte zum 75. Geburtstag“
Genug ist noch lange nicht genug

Konstantin Wecker wird 75 – und feiert diese stolze Zahl 2022 gemeinsam mit seinem Publikum bei der Jubiläumstour „Ich singe, weil ich ein Lied hab´“

München. Er entzündete zu Beginn seiner Karriere das „Weckerleuchten“, verlor sich fast „Uferlos“, vereinte „Poesie und Widerstand“, brandmarkte den „Weltenbrand“ und nahm sein Publikum jüngst mit auf seine ganz persönliche Reise nach „Utopia“. Konstantin Wecker kann zu seinem 75. Geburtstag auf unzählige Tourneen zurückblicken - und nach vorne. Genug ist dem Musiker auch nach fünf Jahrzehnten auf der Bühne noch lange nicht genug. Klar, dass er auch dieses ganz besondere Jubiläum mit seinen Fans teilen wird. Denn trotz mitunter tränen steilen Stufen und tiefschürfenden Stürzen ist er sich und seinem Publikum stets aus vollem Herzen treu geblieben. Und schon deshalb heißt die Jubiläumstour im Spätsommer und Herbst 2022 „Ich singe, weil ich ein Lied hab“. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich auf eine Rückblende, mit seinen fantastischen Musikern und voller Liebe und Leidenschaft freuen, bei der der bekennende Pazifist und Lebensgenießer neue Lieder, Gedichte und Gedanken ebenso präsentieren wird wie seine beliebten Klassiker wie „Frieden im Land“, „Wenn der Sommer nicht mehr weit ist“ und „Sage nein!“. Konstantin Wecker hat nie aufgehört von einer herrschaftsfreien und gewaltlosen Welt zu träumen. Und das wird auch auf seiner Jubiläumstour nicht tun, die seine unbändige Lust und Hingabe einmal mehr in all ihren Facetten leuchten lassen wird.

Event location

Die Essener Philharmoniker haben den Ruf Essens als Stadt der Musik entscheidend geprägt. Die Philharmonie Essen spiegelt die große Bedeutung des Klangkörpers wieder und vereint hervorragende Akustik, ausgezeichnete Künstler und stilvolle Atmosphäre miteinander. Jährlich tausende begeistere Besucher erleben in der Philharmonie Essen unvergessliche Konzertereignisse.

Nachdem die Philharmoniker 1899 gegründet wurden, dauerte es nicht mehr lange, bis ein Konzerthaus erbaut wurde. Die Philharmonie wurde 1904 von niemand anderem als Richard Strauss eröffnet, der damit die Tradition großer Musiker im Haus begann: Gustav Mahler, Anne-Sophie Mutter oder Daniel Harding folgten. Seit der grundlegenden Sanierung 2004 erstrahlt die Philharmonie in neuem, alten Glanz.

Als zentraler Veranstaltungsraum präsentiert sich der Alfried Krupp Saal in hellen Holztönen mit der dazu in Kontrast stehenden blauen Decke. Die stilvolle Vertäfelung schafft dabei sowohl eine gemütliche Atmosphäre und sorgt zudem für die viel gelobte Akustik. Als moderner Bau innerhalb der historischen Substanz erhebt sich der markante Glaskörper des RWE Pavillons. Zusätzlich zum multifunktional nutzbaren Alfried Krupp Saal bietet er eine kleinere Lokation für Ausstellungen, Diskussionsrunden oder Empfänge.
Philharmonie Essen
Huyssenallee 53
45128 Essen