Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Provinz

Burg 48
84489 Burghausen

Tickets from €35.00 *
Concession price available

Event organiser: Kulturbüro Burghausen, In den Grüben 168 , 84489 Burghausen, Germany

Select quantity

Einheitskategorie
Normalpreis
per €35.00

SchülerInnen/StudentInnen
per €30.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigungen müssen am Einlass mit Ausweis nachgewiesen werden.
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

Die deutsche Indie-Pop-Band Provinz aus Ravensburg veröffentlichte 2020 ihr Top-5-Debütalbum „Wir bauten uns Amerika“ und wurde in der Folge erst zum „Besten Newcomer“ (2020) und im Jahr darauf gleich zur „Besten Band“ bei der 1LIVE Krone gewählt. Im Sommer 2021 veröffentlichten Provinz die EP "Zu spät um umzudrehen" mit fünf neuen Songs, darunter die auch als Single ausgekoppelte Hymnen "gegen euch" und "Großstadt". Kurz darauf erschien zudem der Song "Liebe zu dritt" gemeinsam mit Majan und Jeremias, mit dem sie erstmals die Singlecharts erreichten. Im Herbst erscheint ihr zweites Album "Zorn & Liebe".

Nach zwei abgesagten Touren sind Provinz diesen Sommer endlich wieder live zu sehen und werden die Burghauser Burg rocken!

Event location

Was gibt es schöneres als gelungene Kulturevents in spektakulärer Kulisse? Auf der Burg zu Burghausen wird ein Veranstaltungsprogramm zum Besten gegeben, das sich wirklich sehen lassen kann. Ob Freiluftkonzert oder Theatervorstellung, bei „der längsten Burg der Welt“ kommt jeder Besucher auf seinen Geschmack.

Die Geschichte der Befestigungsanlage reicht schon bis in die Bronzezeit zurück, wie aktuelle Untersuchungen des Areals beweisen. Bei Ausgrabungen wurden sogar Münzen der ehemaligen römischen Kaiser Marc Aurel und Konstantin gefunden. Ihre heutige Gestalt nahm die Burg während einer umfassenden Renovierung durch die Erben des Teilherzogtums Bayern-Landshut im 14. Jahrhundert an. In dieser Zeit erfuhr sie auch die heutige Länge von 1051 Metern, welche in ihrer Großzügigkeit den Anbau großer Gärten und sogar mehrerer Kirchen zuließ. Architekt dieser Umgestaltungen war Ulrich Pesnitzer – seine Entwürfe fokussierten sich hauptsächlich auf die Abwehrfunktion der Anlage, da in der Zeit die Angst vor einem Osmanen-Angriff stetig wuchs. Ästhetische Veränderungen waren erst im 19. Jahrhundert von Bedeutung. Hinter der Hauptburg folgen fünf weitere Burghöfe, von denen jeder einzelne einzigartig in Größe, Form und Epochenstil ist. Damit ergeben sich Gestaltungsmöglichkeiten, die schier kein Ende nehmen.

Sie finden die Burganlage mitten in der Innenstadt zwischen dem Wöhrsee und der Salzach. Die erhöhte Burganlage erreichen Sie auf bestem Wege zu Fuß. Fernreisende PKW-Fahrer sollten in der Umgebung nach Parkflächen suchen.
Burg zu Burghausen
Burg 48
84489 Burghausen