Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Thees Uhlmann

Oskar-Laredo-Platz 1
97080 Würzburg

Tickets from €39.70 *
Concession price available

Event organiser: Tourist Information Würzburg, Falkenhaus am Markt, 97070 Würzburg, Germany

Select quantity

1. Kategorie
Normalpreis
per €39.70

ermäßigt
per €35.30

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Schüler*innen, Auszubildende, Studierende (bis zum vollendeten 30. Lebensjahr), Wehr- und Zivildienstleistende, Inhaber*innen der Bayerischen Ehrenamtskarte,Sozialhilfeempfänger*innen, Erwerbslose, Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderte mit Merkzeichen „B“ und deren Begleitperson erhalten den ermäßigten Kartenpreis. Jeweils gegen Vorlage eines gültigen Nachweises.

Rollstuhlfahrer*innen erhalten in der Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus für sich
und die Begleitperson EIN ermäßigtes Ticket (1 Ticket = 2 Personen).

Kinder bis einschließlich 6 Jahre haben freien Eintritt und benötigen somit kein Ticket. Ausgenommen sind die beiden Konzerte am Familiensonntag (31.07.22). Hier müssen Karten für Kinder ab 3 Jahren erworben werden.

INFO ZUR TEILBESTUHLUNG: Die Gäste können wahlweise auf der großen Hafentreppe oder den aufgestellten Stühlen Platz nehmen bzw. sich an der Bar oder auf dem Gelände aufhalten.
print@home
Delivery by post

Event info

THEES UHLMANN
(K)ein Junkie und Scientologe
zwischen Rock und Indie

Erfolgreiche deutschsprachige Musik jenseits von Schlager und Hip-Hop? Dass das funktioniert, beweist seit rund 30 Jahren eindrucksvoll Sänger und Autor Thees Uhlmann. Ob unterwegs mit seiner Band Tomte oder solo, stets mit im Gepäck hat der Hemmoorer seine unverkennbare Stimme, prägnante Lyrics und emotionale Lieder, für die er sich auch mal mehr Zeit lässt. Gut Ding will schließlich Weile haben.

Passend heißt der dynamische Opener seines dritten Soloalbums „Junkies & Scientologen“ denn auch: Fünf Jahre nicht gesungen. Inspiration holt sich das Nordlicht auf der ganzen Welt, verarbeitet Britpop und Ami-Punk gekonnt zu einem eigenen Indie-Rock-Mix. Seine Musik ist zügig, dringlich, manchmal aber auch ganz zart nur von einer Melodie getragen. Damit dem gitarrenverliebten Tausendsassa bei der kreativen Atempause nicht langweilig wurde, vertonte er eine Bruce-Springsteen-Biographie und schrieb seinen Debüt-Roman „Sophia, der Tod und ich“. Fort mit musikalischem Tunnelblick, her mit Ausdrucksfreiheit!

Terms and conditions

Hygienehinweise
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor der Veranstaltung über die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Hygienevorschriften.

Es gelten die jeweils aktuellen Coronaauflagen des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.
Informationen unter:
https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/

Event location

Die Freitreppe im Alten Hafen in Würzburg ist ein beliebter Treffpunkt für die Bewohner der Stadt am Main – und ein ganz besonderer Publikumsraum bei Konzerten und anderen Veranstaltungen.

Direkt am Fluss gelegen, bietet sich hier ein einzigartiger Blick auf die schwimmende Bühne und die Weinberge im Hintergrund. Heute dient der Alte Hafen, auch Kraftwerk genannt, vor allem kulturellen Zwecken. Gerade in den Sommermonaten ist auf den Stufen der Freitreppe immer etwas los: Veranstaltungen wie Freilichtkino, Konzerte oder der jährliche Hafensommer werden hier in eine ganz besondere Atmosphäre gehüllt. Durch den großen Unterstand, der sich über die Treppe wölbt, entsteht an diesem Ort zudem eine spezielle Akustik.

Die Freitreppe im Alten Hafen befindet sich direkt neben dem Kulturspeicher und somit in einer Toplage. Der Hauptbahnhof wie auch die Altstadt von Würzburg sind zu Fuß erreichbar. Einem Konzertbesuch mit toller Stimmung am Main steht hier nichts mehr im Wege!
Freitreppe Alter Hafen
Oskar-Laredo-Platz 1
97080 Würzburg