Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details

Weihnachtsoratorium I - III

Winklerstraße 26
90403 Nürnberg

Tickets from €12.00 *
Concession price available

Event organiser: Evang.-Luth. Kirchengemeinde Nürnberg - St. Sebald, Burgstr. 1-3, 90403 Nürnberg, Germany
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Event info

Silke Mändl, Sopran
Susanne Kelling, Alt
Maximilian Vogt, Tenor
Jakob Kreß, Bass

Sebalder Kantorei
Nürnberger Bach-Orchester
Leitung: Bernhard Buttmann

Terms and conditions

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygieneregeln
Zum Start des Vorverkaufs gelten folgende Hygieneregeln:

Zugang in die Kirche nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete (Test max. 48 Stunden). Es gibt eine Einlasskontrolle!

Darüberhinaus gelten folgende Regeln:
1. Maskenpflicht in der Kirche, auch auf den Plätzen!
2. Hände desinfizieren
3. Abstände einhalten!

Sollte es für die Durchführung des Konzertes neue Regeln geben, erfahren Sie diese zeitnah auf der Website https://sebalduskirche.de/kirchenmusik/

Event location

Die Kirche des St. Sebaldus liegt zentral unterhalb der Nürnberger Kaiserburg und ist die älteste Pfarrkirche der Stadt. Hier finden nicht nur Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen statt, sondern auch zahlreiche kulturelle Veranstaltungen – von Konzerten über Führungen bis zu Ausstellungen.

Die Baugeschichte der Sebalduskirche hängt eng mit den Veränderungen des Stadtbildes von Nürnberg zusammen. Circa um 1250 wurde die Kirche fertiggestellt und in den folgenden Jahrhunderten immer weiter ausgebaut. Gotische Elemente erweitern den ursprünglichen Bau, den Höhepunkt stellt die Fertigstellung des gotischen Hallenchors dar. Im Jahr wird Nürnberg 1525 endgültig lutherisch und damit auch die Kirche des St. Sebaldus. In der langjährigen Geschichte des Gotteshauses finden immer wieder moderne Einflüsse ihren Niederschlag in der Ausstattung oder der Wandgestaltung. Die Zeit überdauert haben jedoch die beeindruckende Atmosphäre und einzigartige Akustik der Kirche.

Mit dem Auto erreichen Besucher die Kirche in der Nürnberger Innenstadt über die A 3 oder eine der sternförmig angeordneten Bundesstraßen. Parkplätze finden sich im Parkhaus Hauptmarkt und weiteren Parkgaragen in der Innenstadt. Der Nürnberger Hauptbahnhof ist fünfzehn Gehminuten entfernt, die Haltestelle Burgstraße befindet sich direkt neben der Kirche.
St. Sebald
Winklerstraße 26
90403 Nürnberg